Birgit Knape – Online-Redakteurin

Die Seite Elternratgeber.info wird regelmäßig betreut von Birgit Knape, Online-Redakteurin und Mutter.

Als Mutter von drei Kindern weiß Birgit Knape um die Fragen, die Eltern sich im Zusammenhang mit der Schule stellen. Die wichtigste: Wie kann ich meinem Kind helfen? Und: Wo kann ich mich informieren?
Gut für die Seite Elternratgeber.info, dass die Online-Redakteurin Birgit Knape den Schulexperten Clemens Muth und die Lernexpertin Birgit Ebbert getroffen hat.

Birgit Knape

Birgit Knape

Birgit Knape, Jahrgang 1964, hat ursprünglich Literaturwissenschaften, Romanistik und Geschichte studiert.

Nach der Uni war sie erst einmal hauptberuflich Mutter dreier Töchter. Als die größer wurden, begann sie als Korrektorin, Journalistin bzw. Redakteurin zu arbeiten. Zuletzt war Birgit Knape Redaktionsleiterin einer kleinen Lokalzeitung, bevor sie sich mit ihrem Redaktionsbüro textnmore> wieder selbständig machte.

Die drei Töchter sind mittlerweile beinahe erwachsen – die Älteste hat ihren B.A., die Mittlere das Abitur und die Jüngste beginnt demnächst mit der Oberstufe – sodass Birgit Knape einige Erfahrungen mit der Schule und dem Lernen hat und diese gerne in Elternratgeber.info einbringt.

Birgit Knape im WWW

2 Kommentare zu “Birgit Knape – Online-Redakteurin

  1. Liebe Frau Knape,

    ich finde auf ihrem Portal viel wertvolle Hinweise zum Thema Lernen. Als Evolutionspädagogin möchte ich gerne einen Aspekt mit anführen, der leider oftmals ausser acht gelassen wird.
    Schüler geraten oftmals in Situationen, in denen sie ihr eigentliches Potential nicht abrufen können. Sogenannte Lernblockaden behindern dies.
    Als Evolutionspädagogin erkenne ich unterschiedlichste Verhaltensmuster die in solchen Situationen auftreten. Von schlichtem einfach nur dasein, aggressiven Verhalten, sich zum Affen machen, um nur einige zu nennen, ist alles vertreten.
    Konzentrationsmangel, Fehlerproduktion oder klassische Verweigerung sind Folgen die daraus resultieren.
    Die Evolutionspädagogik bietet Lösungen an, da wo das Problem entsteht.
    Schnell und durch einfache Bewegungsübungen wird der Schüler ins Gleichgewicht gebracht, so dass er sein wahres Talent zeigen kann. Langwierige Trainingsprogramme und Nachhilfestunden sind dann meist überflüssig.
    Jeder Mensch kann lernen, wenn das Gehirn stressfrei funktioniert. Als Evolutionspädagogin zeige ich den KLienten, wie es geht.
    Stressfrei lernen – erfolgreich leben

    Angelika Anderer Evolutionspädagogin

    • Liebe Frau Anderer,
      danke für Ihren Hinweis! Gerne laden wir Sie ein, die Evolutionspädagogik in einem eigenen Artikel vorzustellen. In den Kommentaren wird das vermutlich untergehen, was schade wäre.
      Grüße und ein schönes Wochenende!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.15