Eva Christian – Kinderbuchautorin

Eva Christian, Autorin von Lernhilfen und Kinderbüchern (Foto: privat)

Eva Christian, Autorin von Lernhilfen und Kinderbüchern (Foto: privat)

Bücher, das Schreiben und (Vor-)Lesen ziehen sich wie ein roter Faden durch die Vita von Eva Christian. Es ist ihr ein großes Anliegen, möglichst viele Kinder durch altersgerechte und spannende Geschichten an das Lesen und das Medium Buch heranzuführen.

Geboren 1976 in Weiden i.d.Opf. studierte sie nach dem Abitur Lehramt für Grundschulen an der Universität Regensburg. Ihre Leidenschaft für Bücher hat sie nach dem Studium als Lektorin in einen Schulbuchverlag nach München geführt. Seit Anfang 2014 ist sie als Redakteurin für eine Fachzeitung tätig. Wenn Eva Christian nicht gerade am Schreiben ist, beschäftigt sie sich in ihrer Freizeit gerne mit Musik, Malen und Zeichnen.

Schon während ihrer Kindheit hat Eva Christian angefangen, Geschichten zu schreiben. Ihre ersten Bücher hat sie 2004 veröffentlicht. Seitdem erscheinen regelmäßig neue Titel für Kinder und Jugendliche in verschiedenen Verlagen.
Mit ihren Lernhilfen für die Fächer Deutsch und Mathematik, die u.a. bei PONS und dem Schulwerkstatt-Verlag erschienen sind, will sie Kinder und Jugendliche beim Lernen unterstützen.
Für Kindergärten hat Eva Christian Materialien entwickelt, die den Erzieherinnen und Erziehern helfen, den Kleinsten spielerisch die Welt zu erklären (erschienen im CARE-LINE Verlag).
Im Groh Verlag sind im letzten Jahr ihre ersten Geschenkbücher erschienen.
Besonders am Herzen liegen ihr aber ihre Kinderbücher, mit denen sie die jungen Leserinnen und Leser von Anfang an für Bücher begeistern will. Im Lingen Verlag hat sie inzwischen rund ein Dutzend Bücher zum Vorlesen und für Leseanfänger herausgebracht.

Den Kontakt zu den jüngsten Hörern ihrer Geschichten hat Eva Christian in Zusammenarbeit mit der Stiftung KreBeKi (Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder) in den letzten Jahren sehr direkt gesucht. Bei ihren kostenlosen Lesungen in Kindergärten hat sie rund 3000 Kinder besucht. Dabei ist sie immer wieder aufs Neue fasziniert, mit wie viel Begeisterung die Kinder den Geschichten zuhören und wie viel Ausdauer die sonst so zappeligen Kleinen aufbringen, wenn ihnen vorgelesen wird.

Mehr von Eva Christian:
Ihr Blog: textspielNet.wordpress.com

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.15