Hausaufgaben abschaffen?

 

Schottische Schule schafft Hausaufgaben ab

Ihr könnt nach Hause gehn!

Die Kinder sollen aus Freude ein Buch in die Hand nehmen, nicht aus Zwang: Eine Grundschule in Schottland macht Schluss mit den Hausaufgaben – auf Wunsch der Schüler und Eltern.

 

Spiegel online am 8.11.2016.

 

Nach dem Streik von spanischen SchülerInnen und Eltern jetzt eine neue Meldung aus Schottland: Nach einer Probephase wurden Hausaufgaben dort abgeschafft. Dass 80 Prozent der Schüler dafür stimmten, verwundert nicht. Interessanter wird es in der längerfristigen Beobachtung: reicht die Übungszeit noch aus oder schafft es die Schule, genug Übungszeiten in den Tagesplan zu integrieren? Werden diese Übungszeiten auch für die Schüler reichen, die etwas länger brauchen? Oder wird damit die Verantwortung für zusätzliche Übungen an die Eltern übergeben?

WordPress theme: Kippis 1.15