Für eine Berufs- und Studienwahl ohne Klischees

2016-10-01_girls-524239_640

Drei Bundesministerinnen rufen zu vorurteilsfreier und Geschlechterklischees überwindender Berufs- und Studienwahl auf Berlin (pm) – Heute (15.12., Anm. d.Red.) ist das neue Web-Portal www.klischee-frei.de online gegangen. Es informiert und unterstützt bei der Berufs- und Studienwahl ohne einschränkende Vorurteile. Im Mittelpunkt stehen dabei allein die Interessen und Fähigkeiten. Das neue Portal … Weiter lesen

Gute Noten sind doch nicht alles

(Foto: Thorben Wengert_pixelio.de)

  Wert von Zeugnissen Schlechte Noten? Kein Problem! Zeugnisse und Examen sind nicht alles: Einige Unternehmen schauen kaum noch hin – und eine Branche hat sich von der Notenhörigkeit fast schon komplett verabschiedet.   Lesen Sie den vollständigen Artikel von Nadine Bös und Oliver Schmale auf Frankfurter Allgemeine (20.12.2016).  

Serie: Lern-Wissen der Woche – Kompetenzen

2016-10-01_girls-524239_640

Kompetenzen sind Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Lösen von Problemen. Sie können erworben, d.h. erlernt werden, und sind damit von der zu einem weiten Teil durch die Gene bestimmten Intelligenz zu unterscheiden. Eine basale Klassifikation ist die Unterscheidung von allgemeinen und spezifischen (fachübergreifenden und fachbezogenen) Kompetenzen. Zu den allgemeinen Kompetenzen gehören … Weiter lesen

Zur Berufswahl Ihres Kindes

Einstieg in die Arbeitswelt Wie Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen können Was will ich werden? Diese Frage beschäftigt nicht nur Jugendliche kurz vor dem Schulabschluss, sondern auch deren Eltern. Informationen und Tipps für eine wichtige Lebensphase. (…) Lesenswerter Artikel von Sarah Schmidt auf Sueddeutsche.de, 16.11.2015.  

Ausbildung nach dem Abitur

(Foto: Thorben Wengert_pixelio.de)

Ausbildung mit Abitur: Lohnt sich das? Abitur, Studium, Karriere – so sieht der traditionelle Werdegang vieler junger Menschen, zumindest nach der Vorstellung konservativ orientierter Eltern, aus. Die Realität hat dieses einstige, und seit jeher zweifelhafte, Ideal jedoch längst hinter sich gelassen. Immer mehr Abiturienten liebäugeln statt einem Studium auch mit … Weiter lesen

Die Berufswahl ist heutzutage harte Arbeit

(Foto: Thorben Wengert_pixelio.de)

Wie findet man heraus, was man werden will? Diplom-Psychologin Dorothea Böhm hat 1994 ihre „Junior Career Coaching“-Karriereberatung in München gegründet und 30 Jahre Erfahrung in der Wirtschaftsberatung. Im Interview auf tz.de vom 12.5.2015 gibt Dorothea Böhm Tipps, wie sich Jugendliche den Weg in die berufliche Zukunft erleichtern können. Wir empfehlen auch das … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15