Alternative Realschule

Äußere Differenzierung durch unterschiedliche Schulformen. (c) SCHAU.MEDIA_pixelio.de

  Kleine Schulen, kleine Probleme Die Realschulen bieten eine gute Alternative zum Gymnasium. Allerdings eine, die oft übersehen wird. Das wollen drei Frankfurter Schulleiter nun ändern. von Matthias Trausch, Frankfurt Frankfurter Allgemeine vom 1.11.2016   Auch wenn es in diesem Artikel um Frankfurt geht: Die Realschule kann überall eine ernst … Weiter lesen

G8-Abitur: Bessere Abiturienten?

(Foto: S. Hofschlaeger_pixelio.de)

  Bildungsforscher Volker Ladenthin “Den G8-Abiturienten fehlt die Reife” Das Bildungsniveau der Studienanfänger ist gesunken, sagt Volker Ladenthin. Auch wegen des vorgezogenen Abiturs. Die Kosten, die man durch G8 einspart, tragen nun Universitäten und Privatwirtschaft.   Den vollständigen Artikel von Axel Göhring lesen Sie auf Wirtschafts Woche (17.10.2016).  

Wie erkennt man eine gute Schule?

Oranienburg (pm) – Der Bundeselternrat hat sich vom 23.-25. September 2016 mit seinen Ausschüssen „Grundschule und frühkindliche Bildung“, „Gymnasien“ und „Berufsbildende Schulen“ mit dem Thema „Was folgt aus den Leistungsmessungen und den Vergleichen von PISA, VERA und Co.“ befasst. Gerade unter dem Eindruck der bundesweiten Diskussion zum Fortbestand der Schulinspektion … Weiter lesen

GEW: „Für einen Kurswechsel in der Bildungspolitik und –finanzierung“

Schulpolitik_by_Dieter Schütz_pixelio.de

Bildungsgewerkschaft stellt Initiative „Bildung. Weiter denken“ vor: Investitionsprogramm von Bund und Ländern gefordert Berlin (pm) – Für einen Kurswechsel in der Bildungspolitik und der Finanzierung des Bildungswesens hat sich die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) stark gemacht. Sie schlug ein Investitionsprogramm in Bund und Ländern vor, um den Bildungsbereich zukunftsfähig … Weiter lesen

Finanzüberschuss für mehr Bildungsinvestitionen nutzen

Berlin (pm) – “Der erwirtschaftete Überschuss muss dafür genutzt werden, die Bildungssituation zu verbessern und Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit zu erreichen. Das Kooperationsverbot muss endlich fallen, damit der Bund in die wichtigste Ressource dieses Landes investieren kann: Bildung”, kommentiert Udo Beckmann, VBE-Bundesvorsitzender, die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen zum Finanzierungsüberschuss … Weiter lesen

Forum Bildung Digitalisierung: Stiftungen starten Kooperation für das Lehren und Lernen in der digitalisierten Welt

2015-04-22_computer-by_Dieter Schütz_pixelio.de

Einladung an alle Verantwortlichen zum Strategiedialog Berlin, (pm) – Wie lassen sich digitale Medien nutzen, um die Bildung in Deutschland zu verbessern? Initiativen und Angebote für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien gibt es viele. Eine gemeinsame Strategie für das Bildungssystem aber fehlt. Auf Initiative der Deutsche Telekom Stiftung … Weiter lesen

KMK-Präsidentin: Vertrauen in die Stabilität und Leistungsfähigkeit des deutschen Bildungssystems haben

Schulpolitik_by_Dieter Schütz_pixelio.de

Berlin (pm) – Bildung ist der Schlüssel für gelingende Integration. Der Spracherwerb ist eine zentrale Voraussetzung für die Möglichkeit zur Arbeitsmarktteilhabe. Die Länder haben deshalb in den vergangenen Monaten erhebliche Ressourcen investiert, um die sprachliche Erstintegration zu ermöglichen. Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Senatorin für Kinder und Bildung Claudia Bogedan … Weiter lesen

Selbstbestimmtes Leben als Ziel von Bildung – Was müssen unsere Kinder heute lernen?

Oranienburg (pm) – In jeder Gesellschaft wird  diese grundlegende Frage gestellt. Aus der Sicht der Eltern treten hierzulande folgende Fragestellungen auf: Brauchen wir mehr Allgemeinbildung oder lernen unsere Kinder eher für den Beruf? Welche Eigenschaften und Fähigkeiten müssen wir bei unseren Kindern besonders fördern? Unterstützen wir die berufliche Bildung oder … Weiter lesen

Was ist das Abitur noch wert?

  “Kultur des Durchwinkens” Die erschreckenden Bildungsdefizite junger Deutscher Immer mehr Deutsche scheitern in Ausbildung oder Studium. Eine Studie zeigt: Die politisch gewollte Inflation der Abschlüsse wurde mit einer dramatischen Absenkung der Anforderungen erkauft. (…)   Dorothea Siems auf welt.de (11.4.2016).  

WordPress theme: Kippis 1.15