Rheinland-Pfalz: Enge Verzahnung der Angebote im Übergang Schule – Beruf beschlossen

2016-03-10_young-1208208_640

Mainz (pm) – Rheinland-Pfalz verfügt bereits über eine durchgängige Bildungskette. Dazu gehören Angebote zur Berufs- und Studienorientierung in den Schulen, die Begleitung beim Berufseinstieg und während der Ausbildung sowie Unterstützungsmöglichkeiten für Jugendliche mit besonderem Förderbedarf. Diese auch in der rheinland-pfälzischen Landesstrategie zur Fachkräftesicherung verankerten Vorhaben werden nun mit Maßnahmen der … Weiter lesen

Serie: Lern-Wissen der Woche – Bildung

2016-02-27_library-488678_1280 (400x267)

Bildung bezeichnet den lebenslangen Entwicklungsprozess eines Menschen in Richtung eines jeweils zeitgemäßen Bildungsideals. Der Prozess umfasst eine Entwicklung der geistigen, kulturellen und lebenspraktischen Fähigkeiten eines Menschen und seiner personalen und sozialen Kompetenzen. Bildung hat drei Komponenten. Zum Ersten braucht Bildung Wissen im Sinne von Faktenwissen, welches häufig in der Schule … Weiter lesen

Hausaufgaben: Sinnvolle Übung oder überflüssig?

Bildung “Die Wissenschaft ist eindeutig: Hausaufgaben sind Quatsch” Der Journalist Armin Himmelrath hat sich mit dem Nutzen von Hausaufgaben befasst. Sein Ergebnis: Sie bringen nichts und sind deshalb Zeitverschwendung. Er forderte im DLF stattdessen selbstständige Lernphasen für Kinder im schulischen Umfeld. Der Widerstand gegen die Abschaffung von Hausaufgaben sei aber … Weiter lesen

Bildungsbarometer: Zentralabitur gewünscht

(c) U.Weinreich_pixelio.de

Bildungsumfrage: Deutsche wollen Zentralabitur Eine neue Studie lotet die Bereitschaft der Deutschen zu Bildungsreformen aus – die ist größer als gedacht. Die Vergleichbarkeit der Schulbildung zwischen Bundesländern ist den Befragten besonders wichtig. (…) Armin Himmelrath über das neue “Bildungsbarometer” auf Spiegel online 1.9.2015.

Bildung von morgen

(Foto: Thorben Wengert_pixelio.de)

Diese vier Dinge braucht die Schule der Zukunft Bildung ist die Währung des 21. Jahrhunderts. In einer Welt des raschen Wandels kommt ihr eine zentrale Bedeutung zu. Ein leistungsstarkes Bildungssystem ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Erwerbsleben und der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit. Was Schulen jetzt brauchen.  (…) Auf Focus online … Weiter lesen

Bildungschancen sind Lebenschancen

Resolution des  Bundeselternrats Potsdam (pm) – Schule und Eltern haben als gemeinsames Ziel bestmögliche Bildungschancen für alle Kinder und Jugendlichen. Schüler, Eltern und Lehrer gehen miteinander eine Erziehungs- und Bildungspartnerschaft ein. Diese kommt ohne gegenseitige Achtung und die Akzeptanz der unterschiedlichen Rollen und Aufgaben nicht aus. Diese Partnerschaft sollte nicht … Weiter lesen

Was soll Schule lehren?

schreiben_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Bildung der Zukunft: Was unsere Kinder lernen sollen Unter dieser Überschrift hat sich Thorsten Giersch auf Handelsblatt.com am 13. Januar 2015 Gedanken um die Bildung unserer Kinder gemacht. Auslöser waren die zahlreichen Reaktionen auf den mittlerweile berühmt gewordenen Tweet einer Schülerin: „Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von … Weiter lesen

Alternativen zu PISA gefordert

(Foto: Thorben Wengert_pixelio.de)

In einem offenen Brief fordern Experten Alternativen zu den PISA-Tests, wie die Wiener Zeitung am 13. Mai 2014 berichtet. Dem Brief an PISA-Erfinder Andreas Schleicher von der OECD haben sich nach 140 Erstunterzeichnern mittlerweile rund 600 Personen, darunter viele renommierte Wissenschaftler, in einer Petition dem Schreiben angeschlossen. Darin kritisieren sie … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15