Auftakt zum Bundesfinale 2017 von Jugend forscht bei Siemens

2017-05-26_Auftaktfoto_Jugend_forscht_2017 (400x267)

Deutschlands beste Nachwuchsforscher präsentieren ihre Projekte vom 25. bis 28. Mai 2017 in Erlangen Erlangen/Hamburg/München (pm) – Start frei für das Gipfeltreffen von Deutschlands besten Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforschern bei der Siemens AG in Erlangen. Vom heutigen Donnerstag bis Sonntag, 28. Mai 2017, treten 178 junge Ta­lente in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften … Weiter lesen

Jugend forscht: Deutschlands beste Jungforscher auf der Zielgeraden

JF_Zukunftsgestalter_Plakat_DIN_A4.indd

52. Bundeswettbewerb vom 25. bis 28. Mai 2017 bei der Siemens AG in Erlangen Erlangen/Hamburg/München (pm) – Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissen-schaftler fiebern dem 52. Bundeswettbewerb von Jugend forscht Ende Mai 2017 in Erlangen entgegen. In den kommenden Tagen werden die letzten der rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen … Weiter lesen

Jugend forscht: Neugierige Gewinner gestalten Zukunft bei Merck

2017-03-17_Kultusministerium Hessen (450x300)

Wiesbaden/Darmstadt (pm) – „Zukunft – ich gestalte sie!“ Unter diesem Motto wurden heute (16.3.) in Darmstadt beim Technologie- und Wissenschaftsunternehmen Merck die Sieger im hessischen Landeswettbewerb von „Jugend forscht“ gekürt. 16 Jungforscher fahren zum Bundesfinale Ende Mai zu Siemens nach Erlangen. Zwei Tage lang haben 82 Nachwuchswissenschaftler (30 Mädchen und … Weiter lesen

Jugend forscht – erfolgreich mit Seeringelwurm und Hüftgelenk

2017-03-16_Tuan_Tung_Nguyen_2016_Jugend_forscht (450x299)

Acht Jungforscher aus Mecklenburg-Vorpommern qualifizieren sich für das 52. Bundesfinale von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb Hamburg/Rostock (pm) – Für den 52. Bundeswettbewerb von Jugend forscht haben sich acht talentierte junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Mecklenburg-Vorpommern qualifiziert. Die Landessieger wurden heute in Rostock ausgezeichnet. Beim diesjährigen Landeswettbewerb, ausgerichtet von der WEMAG AG … Weiter lesen

Es geht wieder los: Kommende Woche starten bundesweit die Wettbewerbe der 52. Runde von Jugend forscht

JF_Zukunftsgestalter_Plakat_DIN_A4.indd

Neu gegründete Jugend forscht Akademie für Projektbetreuung ermöglicht künftig noch gezieltere MINT-Talentförderung vor Ort Hamburg (pm) – Kommende Woche starten die Wettbewerbe der 52. Runde von Jugend forscht. Die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren ihre Forschungsprojekte zunächst auf den 87 Regionalwettbewerben im gesamten Bundesgebiet einer Jury und der Öffentlichkeit. Für … Weiter lesen

Fortsetzung einer erfolgreichen Initiative: Konzeptwettbewerb fördert bundesweit die Gründung neuer Schülerforschungszentren

(c) Stiftung Jugend forscht e.V.

Stiftung Jugend forscht e. V. und Joachim Herz Stiftung starten zum zweiten Mal Ausschreibung um die besten Förderkonzepte Hamburg (pm) – Zur Gründung neuer Schülerforschungszentren schreiben die Stiftung Jugend forscht e. V. und die Joachim Herz Stiftung zum zweiten Mal den bundesweiten “Konzeptwettbewerb Schülerforschungszentren” aus. Die fünf besten Konzepte werden … Weiter lesen

Verstärkung für MINT-Bildung in Schleswig-Holstein

Neues Netzwerk von Forschungszentren für Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein Kiel (pm) – Gemeinsam mit dem Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN), der Kieler Christian-Albrechts-Universität (CAU) und der Joachim Herz Stiftung (JHS) schmiedet das Land ein starkes Netzwerk für den Forschernachwuchs in Schleswig-Holstein. Partner sollen Schulen mit … Weiter lesen

Jugend forscht 2017: Erneut mehr als 12 000 Anmeldungen bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb

(c) Jugend forscht

Zweithöchste Anmeldezahlen in der Jugend forscht Geschichte / Zuwächse in zehn Bundesländern / Mädchen mit Rekordbeteiligung in der 52. Runde Hamburg (pm) – Die große Attraktivität der Talentschmiede Jugend forscht ist ungebrochen: Für die 52. Runde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb haben sich insgesamt 12 226 Jungforscherinnen und Jungforscher angemeldet. Das … Weiter lesen

Endspurt bei Jugend forscht: Am 30. November ist Anmeldeschluss für die Wettbewerbsrunde 2017

JF_Zukunftsgestalter_Plakat_DIN_A4.indd

Jetzt online anmelden unter www.jugend-forscht.de Hamburg (pm) – Wer 2017 bei der 52. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb dabei sein will, der sollte sich beeilen. Nur noch bis zum 30. November können Jungforscherinnen und Jungforscher bis 21 Jahre ihre Projekte anmelden. Jugendliche ab 15 Jahre starten in der Sparte “Jugend … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15