VBE begrüßt Stärkung der Grundschule durch Kultusminister

Stuttgart (pm) – Jahrelang wurde den Grundschulen kaum oder gar keine Beachtung geschenkt, obwohl dort von den Lehrkräften hervorragende Arbeit geleistet wird. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) begrüßt es, dass der Kultusminister jetzt den Fokus auf diese erfolgreiche Schulart gerichtet hat. “Die Grundschule ist entscheidend für eine gelingende Bildungsbiografie; … Weiter lesen

Neue Broschüre von klicksafe und iRights.info klärt über Rechte im Netz auf

Durchblicken im Rechte-Dschungel: Laufend neue Spielregeln im Internet Düsseldorf/Ludwigshafen (pm) – Das Internet verändert sich täglich und ebenso rasant ändern sich seine rechtlichen Spielregeln. Wer sich sicher im Netz bewegen möchte, sollte seine Rechte und Pflichten kennen. Heute bringen die EU-Initiative klicksafe und das Informationsportal iRights.info den bereits dritten Band … Weiter lesen

Inklusion – es fehlt an Personal, Zeit und Geld

Zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderung fordert BLLV-Präsidentin mehr Unterstützung: „Lehrkräfte fühlen sich mit den Aufgaben noch immer allein gelassen“ München (pm) – Rund fünf Jahre nach der Ratifizierung der UN-Konvention zur Inklusion an Schulen sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung noch immer mangelhaft – auch an Bayerns … Weiter lesen

KMK-Abiturstatistik: Dokumentation föderaler Bildungsungerechtigkeit und zunehmender Bestnoteninflation

2014-05-06_Prüfung_by_S. Hofschlaeger_pixelio.de2014-05-06_Prüfung_by_S. Hofschlaeger_pixelio.de

Berlin (pm) – Als Dokumentation und klaren Beweis föderaler Bildungsungerechtigkeit in Deutschland bei der Vergabe von Abiturnoten hat der DPhV-Vorsitzende Heinz-Peter Meidinger die heutige Veröffentlichung der Abiturdurchschnitte, der Abiturdurchfallquoten und der Notenverteilung in den verschiedenen Bundesländern durch die Kultusministerkonferenz bezeichnet. So betrage die Differenz der Abiturdurchschnittsnoten zwischen Thüringen (2,16) und … Weiter lesen

Bayerischer Elternverband vermisst Fingerspitzengefühl – Bußgeld wegen Schulversäumnisses ist unangemessenen

Augsburg (pm) – Der Fall einer marokkanischen Mutter im Landkreis Augsburg, der wegen Verletzung der Schulpflicht ihrer Tochter ein Bußgeld auferlegt wurde, sorgt beim Bayerischen Elternverband für absolute Verständnislosigkeit. Nach Darstellung der Augsburger Allgemeinen Zeitung Nr. 240 war die Frau zur Beschaffung der vom Landratsamt dringend angeforderten Aufenthaltsunterlagen nach Italien … Weiter lesen

Ehrenamt kontra Beschäftigungspolitik: Ministerin fordert ehrenamtlichen Deutschunterricht von pensionierten Lehrkräften

Frankenthal  – Um Flüchtlingen möglichst schnell Deutschkenntnisse zu vermitteln, beabsichtigt Bildungsministerin Vera Reiß die pensionierten Deutschlehrkräfte zu bitten, ehrenamtlich für die Bewältigung der temporären Notsituation zur Verfügung zu stehen. Man rechnet wohl zurecht mit starker Empathie und mit großem Engagement der Lehrer – wie so oft ohne entsprechende Honorierung. So … Weiter lesen

Ein guter Tag für Bayerns Schulen

BLLV-Präsidentin: „1700 Stellen zur Integration von Flüchtlingskindern lassen hoffen, allerdings muss sich zeigen, was an den Schulen ankommt“ / Positionspapier mahnt überlegtere Sprache an München – Als richtige und wichtige Weichenstellung hat es die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Simone Fleischmann, bezeichnet, dass die Bayerische Staatsregierung Mittel für … Weiter lesen

„Unverzüglich Deutsch lernen, mehr Berufsschulplätze, mehr Mittel!“

Berufsschule_by_Karl-Heinz Laube_pixelio.de

Petition des Forum Bildungspolitik in Bayern für bessere Ressourcen für die (Aus-)Bildung aller schulpflichtigen Flüchtlingskinder München – Ausreichende zusätzliche Mittel und Personal für die (Aus-)Bildung von Flüchtlingskindern im Freistaat fordert das Forum Bildungspolitik in Bayern in einer Petition an den Bayerischen Landtag. Die 46 Mitgliedsorganisationen kritisieren in der Petition vor … Weiter lesen

BLLV: Lehrerinnen und Lehrer sind am Limit

Jonglieren by_Dörthe Huth_pixelio.de

Präsidentin Fleischmann fordert das Kultusministerium auf, Belastungen abzubauen / „Die an den Schulen anberaumte ‚Woche der Gesundheit‘ ist begrüßenswert, aber nicht ausreichend“     München – Die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Simone Fleischmann, hat an das Kultusministerium appelliert, auf die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen zu achten. … Weiter lesen

Schulpflicht: Saarland mit bundesweiter Vorbildfunktion

Saarbrücken (pm) – Das Saarland nimmt gemeinsam mit dem Land Berlin bundesweit eine Vorbildfunktion bei der Beschulung von Kindern und Jugendlichen aus Zuwanderer- und Flüchtlingsfamilien ein. Das hat eine heute veröffentlichte Studie des Mercator-Instituts ergeben. Demnach besteht in allen anderen Bundesländern großer Nachholbedarf hinsichtlich der Schulpflicht. Nur im Saarland und … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15